D'Blechspatzen

Blasmusik, Unterhaltung, Stimmung, Spaß und Party seit 2008

Ob zur Unterhaltung oder als Stimmungsmacher… wir sind für (fast) alles zu haben. Gerne spielen wir natürlich auch nur z.B ein kleines Geburtstagsständchen.

Die Blechspatzen gibt es bereits seit Februar 2008. Aus einer Bierlaune heraus entschlossen sich einige Musiker nach der Musikprobe in einer kleinen Kneipe in Bad Wörishofen (Zirbel Stube) etwas Musik zu machen. Diese Gruppe entsprach dann schon fast der heutigen Besetzung. Schnell kamen die ersten Auftritte. Unter anderem im Gasthof Rössle, wo wir von „Papa Joe großgezogen“ wurden.

Außerdem waren wir auf zahlreichen Geburtstagen und Festen in und um Bad Wörishofen engagiert. Den Namen hatten wir übrigens auch kurz nach dem ersten Auftritt gefunden. Schnell war das Logo entwickelt und die erste Website online.

Im Lauf der Jahre haben sich „die Spatzen“ deutlich weiterentwickelt. Es kamen die verschiedensten Anfragen aus ganz Deutschland. In das Repertoire wurden immer mehr moderne Stück aufgenommen. Wir durften unter anderem schon bei SKY, der historischen Wiesn, BMW Motorrad, Roland Berger, Ontex, in Hessen, einem Oktoberfest in Berlin, auf dem Gäubodenfest Straubing und bei vielen weiteren Veranstaltungen spielen.

Die Blechspatzen sorgen für beste Stimmung und Unterhaltung. Natürlich steht primär traditionelle Blasmusik auf dem Programm. Moderne Unterhaltungsmusik für’s Tanzbein und die ausgelassene Party darf aber auch nicht fehlen.

Die Blechspatzen um das Jahr 2008

Harry beschreibt uns wie folgt:

Ein super Haufen in dem sich zehn musikbegeisterte, um nicht zu sagen musikgeile, junge bzw. jung gebliebene Musiker zusammengeschlossen haben und so Freude und Spaß an der Musik den Zuhörern weitergeben. Ich für meinen Geschmack habe hier neun tolle, kameradschaftliche und super witzige Freunde fürs Leben gefunden und möchte keine einzige Sekunde missen. In unserem Haufen herrscht ein Spaßfaktor von nahezu 100%, der bei unseren Zuhörern immer sehr gut ankommt. Und zuletzt noch ein Appell: „Spatzen bleibt so wie ihr seid“, damit wir noch tolle und spaßige Stunden miteinander erleben dürfen.

Die Blechspatzen sind:

Christoph Seitz (Tuba, Gesang)

Matthias Wiedemann (Tuba, Gesang)

Florian Heiß (Schlagzeug, Ansage)

Max Nägele (Tenorhorn, Entertainment)

Gerhard Eichler (Bariton, Notenwart)

Harald Seitz (Klarinette)

Christoph Schweiger (Klarinette)

Michi Schweiger (Trompete)

Markus Seitz (Flügelhorn/Trompete)

Simon Ledermann (Flügelhorn/Trompete, Gesang, Organisation)

... einfach vogelwild!
D' Blechspatzen